Roman-Schmiede: Hier entsteht Ihr Roman!

Allgemeine Informationen:

Ein Roman ist ein komplexes Gebilde - zu komplex, um alles in "5 Sätzen" erklären zu können. Darum mache ich auch meinen Autoren nicht vor, dass ich ihnen "im Nullkommanix" helfen kann, Ihre Romanidee zu optimieren und eine überzeugende Leseprobe zu schreiben.  Weil es unrealistisch ist.

Ich gehe mit den Autoren Stufe um  Stufe vor, um einen Roman zu schaffen, der eine solide Basis und damit auch eine Chance auf dem Buchmarkt hat - und die Vielzahl der Veröffentlichungen, die inzwischen aus der Zusammenarbeit mit mir heraus entstanden ist, zeigt, dass dieser Weg in der Tat funktioniert. Inzwischen haben so viele der von mir betreuten Autoren Buch- und Agenturverträge, wie ich es mir selbst nie hätte erträumen können. Auf der Seite "Erfolge" könnt ihr euch einen Teil dieser Veröffentlichungen ansehen.

In der direkten Zusammenarbeit mit mir erarbeiten die Autoren nicht nur die Grundfeiler ihres Romanprojekts, sondern lernen zugleich alles über Figurenentwicklung, Spannungsaufbau, Plotentwicklung, etc - und das natürlich auch direkt mit ihren Figuren, mit ihrem Plot. Im Prinzip ist das, was ich Autoren-"Kurs" nenne, also ein einjähriges  "Dauer-Lektorat" - zum Festpreis. Am Ende des Jahres haben Sie dann nicht nur  24 Lektionen mit allen wichtigen Informationen zum Autorenhandwerk und Romanaufbau in der Hand, sondern - und dies ist meine eigentliche Arbeit -  mittels vieler Textdiskussionen die wichtigsten Schlüsselszenen des Romans geschrieben und mit mir durchgearbeitet,  ein aussagekräftiges Exposé, eine Leseprobe und einen ordentlichen Plot in den Händen – und können sich darauf aufbauend an das Fertigschreiben Ihres ersten Romans machen.  Was Sie dafür mitbringen müssen, sind Sprachgefühl, die Lust zum Schreiben und die Bereitschaft, an Ihren Texten zu ARBEITEN. Ich kann Ihnen zwar den Gebrauch der Werkzeuge beibringen, aber die Umsetzung, die Arbeit müssen Sie leisten!

Das Besondere:

Der "Autorenkurs" ist so konzipiert, dass man schon während des Beginns unserer Zusammenarbeit damit beginnen kann (aber nicht muss!), seinen ersten Roman zu planen und auch schon erste Szenen zu schreiben – wobei man ständig meine Unterstützung hat. Wer noch keine Romanidee hat, kann sie mit mir zusammen entwickeln; wer erst einmal „nur so“ das Romane schreiben üben möchte, kann auch dies tun!


Das lernen Sie in dem Jahr mit mir:

Monat für Monat entwickele ich mit Ihnen Ihr Romanprojekt - und zugleich vermittele ich Ihnen Lektion für Lektion die allgemeinen Techniken des Schreibens. (24 Lektionen).  Eine kleine Vorausschau auf die Fragen, die in dieser Zeit bearbeitet werden:

   Wie schreibt man bildhafte Szenen?

   Wie verbessere ich meinen Schreibstil?

   Wie schafft man Spannung im Roman?

   Was ist ein Perspektivträger und in welcher Perspektive schreibe ich meinen Roman überhaupt?

   Wie überwindet man Schreibblockaden?

Scene and Sequel - die richtige Szenenfolge

   Wie schafft man Charaktere, die den Leser in ihren Bann ziehen? - Vollständige Figurenentwicklung zu Ihrem(!) Roman

   Warum brauchen Romanfiguren einen „Schmelztiegel“?

   Wann setzt man Rückblenden ein – und wann sollte man sie besser vermeiden?

   Wie überarbeitet man seine Texte?

   Wie plant man den zum Protagonisten "passenden" Antagonisten?

   Entwicklung Ihrer(!) Romanfiguren

   Entwicklung des Plots Ihres(!) Romans

Und vieles, vieles mehr! … bis hin zu:

-  Wie schreibt man ein Exposé?

- Romananfang ...

Am Ende jeder Lektion können Sie sich dann mittels auf den Lehrstoff abgestimmter Übungen selbst erproben und wichtige Schlüsselszenen zu Ihrem Roman schreiben – denn ohne Praxis bleibt alles graue Theorie. Diese Aufgaben senden Sie mir zurück und erhalten sie kurzfristig mitsamt sorgfältiger Kommentare zurück. Ich begründe stets sehr ausführlich, was man warum wie besser machen könnte und bitte Sie zumindest anfangs sicher auch einmal, den Text noch einmal zu überarbeiten, damit Sie das neu Gelernte gleich umsetzen können. So wächst Ihr Roman Monat für Monat um neue Szenen!

 

Der nächste Online-Autorenkurs beginnt am 22. September 2019.

Frühbuchertarif nur noch bis 31.7!!


Wie alles anfing ...

Schon mit 10 Jahren wollte ich Romanautorin werden, und direkt nach dem Studium habe ich damit auch losgelegt. Über viele Jahre habe ich unter verschiedenen Pseudonymen Romane bei großen Publikumsverlagen veröffentlicht (Knaur, Aufbau, Heyne, Lübbe, Weltbild, Bertelsmann der Club) und dabei immer auch sehr gern mit anderen Autoren zusammengearbeitet und mich mit ihnen ausgetauscht. Damals kamen immer wieder Anfragen von Jungautoren; sie baten mich, ihre Texte zu lesen und zu kommentieren. Ich sah die Fehler, aber auch das Potential ihrer Geschichten und fand es reizvoll, das Projekt mit dem jeweiligen Autor weiterzuentwickeln. In nahezu jeder Geschichte steckt ein goldenes Nugget, man muss es nur herausschälen und ins rechte Licht rücken! Seit 2013 habe ich meinen Schwertpunkt verlagert und bilde nun vor allem Autoren aus. Ich helfe ihnen, ihre Romane zu planen, zu schreiben, in Form zu bringen und zu veröffentlichen und das quer durch alle Genres (Liebesromane, Thriller, Krimis, historische Romane, Science Fiktion, Dystopien, Fantasy- und Jugendromane ...).

 

Wenn gewünscht helfe ich nach der Entstehung des Romans gern auch weiter und biete meinen Kursabsolventen Coaching und Lektorat an. Damit die Autoren nach der Zusammenarbeit einen möglichst guten Start haben, arbeite ich mit drei renommierten Literaturagenturen zusammen, die inzwischen einige meiner Autoren vertreten. Andere haben selbst den Kontakt zu Agenturen und Verlagen gesucht und damit ebenfalls Buchverträge für ihre Projekte bekommen oder hatten vielleicht auch von Anfang an vor, ins Selfpublishing zu gehen. Die zahlreichen Erfolge, die meine Kursabsolventen feiern, freuen mich natürlich immens und bestätigen mich in meiner Arbeit.

 

Neben zahlreichen Seminaren und Autorenwochen, die ich ebenfalls veranstalte, arbeite ich seit einiger Zeit im Drehbuchbereich, was eine völlig neue dramaturgische Vorgehensweise erfordert, aber ebenso spannend ist. Hier arbeite ich derzeit an einigen Projekten, darf aber noch nichts darüber verraten.

 

Ich freue mich darauf, auf der Online Autorenmesse Autoren Inspiration und erstes Handwerkszeug für die Entwicklung ihres eigenen Romans mitgeben zu können und bin jederzeit gern bereit, auf eure Fragen zu antworten!